Unser Kunde ist auf dem Weg zum führenden Anbieter im Bereich mobiler Dokumentationslösungen im klinischen Umfeld. Er stellt kostensparende, plattformunabhängige Produktlösungen bereit, mit denen Krankenhäuser ihre ärztlich-pflegerische Dokumentation digitalisieren können. Mit dieser Lösung werden Übertragungsfehler zwischen Ärzten und Pflegekräften vermieden, schnellere Reaktionszeiten im pflegerischen Ablauf gewährleistet und Suchzeiten für fehlende Dokumente eliminiert. Maßgeschneidertes Customizing und optimale Anbindung an alle gängigen Krankenhausinformationssysteme machen die Softwarelösung international anknüpfungsfähig. Das preisgekrönte Start-Up ist bisher vor allem in Deutschland stark gewachsen. Auf der Agenda steht das Erschließen weiterer Wachstumsfelder durch Produktdiversifizierung sowie Markterweiterung und -durchdringung im europäischen Raum.

Integrationsspezialist (m/w) für Kommunikationsserver

Erleben Sie das Wachstum eines ausgezeichneten und innovativen Unternehmens hautnah mit!

Arbeitsort: Erlangen
Referenznummer: 94176
Wir finden diese Position klasse, weil...
  • Sie Ihre Erfahrung im HL7-Com-Server Umfeld optimal einbringen und unseren Kunden auf ein neues Niveau rund um das Thema Schnittstellen führen können.
  • Sie in Ihrem neuen Arbeitsumfeld die Koryphäe für die Schnittstellenintegration werden und mit viel Anerkennung von Geschäftsführung und Kunden rechnen können.
  • Sie hier in einem stark wachsenden und europaweit aktiven Unternehmen fachlich und persönlich mitwachsen können.
Ihre Aufgabe
Als Integrationsspezialist (m/w) in einem jungen, hochmotivierten Team konzipieren und erweitern Sie Schnittstellen zu den gängigen Kommunikationsservern im Health-Care Bereich. Damit binden Sie die Softwarelösung unseres Kunden optimal an die Systemlandschaft von Krankenhäusern an. Hierfür verwenden Sie primär Java und JavaScript und schaffen Schnittstellen zu NextGen Connect (früher Mirth Connect) und anderen gängigen Servern. Diese Integrationszenarien setzen Sie im HL7 Standard um. Außerdem übernehmen Sie Aufgaben im Third-Level-Support in Belangen rund um Schnittstellen. 
Die Anforderungen
Fachlich:
  • Berufsausbildung im IT-Umfeld oder ein abgeschlossenes Studium der Informatik
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung im HL7-Umfeld
  • Spaß am Programmieren in Java und JavaScript

Persönlich:
  • Sie arbeiten gerne fokussiert und konzentriert.
  • Sie lieben es als Spezialist fachlich in die Tiefe zu gehen.
  • Sie sind gerne bereit Ihr Wissen zu teilen und Kunden wie Kollegen bei den tiefgehendsten Problemen in Ihrem Themenfeld zu unterstützen.
Los geht's ...
Werden Sie aktiv! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Für den Anfang reichen CV und Anschreiben (Motivationsschreiben). Gemeinsam finden wir heraus, ob diese Position die richtigen Chancen für Sie bietet.
☎  Rückrufservice
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×