Unser Auftraggeber ist Spezialist für das Entwickeln und Herstellen hochwertiger Befestigungselemente und komplexer Automationslösungen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen hat sich als Systemanbieter einen Namen in der Automobilbranche gemacht, der Befestigungselemente in Kombination mit ihrer industriellen Verarbeitung als Gesamtlösung anbietet. Der etablierte Mittelständler besitzt Produktionsstandorte in Deutschland und China.
Das inhabergeführte Unternehmen bietet jedem Einzelnen großen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum. Eine mit viel Teamgeist, Respekt und Spaß an der Arbeit gelebte Unternehmenskultur schafft eine lebendige, dynamische Arbeitsatmosphäre.
 

Technischer Projektmanager Blindniettechnik (m/w)

Treiben Sie federführend die Entwicklungen der Top-Automotive Brands in die Serie!

Arbeitsort: Großraum Unna
Referenznummer: 84685
Wir finden diese Position klasse, weil...
  • Sie hier auf Augenhöhe mit den Top-Brands der Automotive-Branche in die technische Diskussion gehen
  • Sie in diesem hochinnovativen Unternehmen an der Technologie von morgen mitwirken
  • Sie als technikbegeisterte Macher den Speed und die unglaublich große Umsetzungsstärke dieses rasant wachsenden Mittelständlers schätzen werden
Ihre Aufgabe
Als Technischer Projektmanager sind Sie von der Anforderungsaufnahme bis zur Übergabe in die Serienproduktion für die komplette technische Abwicklung der Neu-Projekte im Bereich Blindniet-Technologie (Blindniete, Blindnietmutter, Blindnietschraube) und deren Verarbeitungsautomation verantwortlich.
Sobald der Vertrieb eine Projektanfrage akquiriert hat, übernehmen Sie die anwendungstechnische Beratung. Gemeinsam mit den Kunden (nahezu alle „Big Player“ der Automotive Branche) entwickeln Sie in der Rolle des technischen Beraters machbare Lösungen: Welche Toleranzen sind entscheidend? Wie soll das Design im Detail konzipiert sein? Um diese Fragen zu klären, sind Sie ca. 2-3 Mal im Monat auch beim Kunden vor Ort,  bewerten die technischen Zeichnungen und fügen, wenn nötig, Änderungen ein. Sind diese Fragen geklärt, kalkulieren Sie ein Angebot, fordern Prototypen an, organisieren die Tests und koordinieren die Bemusterungsphase. Intern treten Sie im gesamten Prozess als Projektmanager auf und projektieren das Neu-Produkt durch alle internen Prozesse. Hierbei haben Sie enge Schnittstellen zur Konstruktion, der Fertigung, dem Qualitätsmanagement bis hin zur Logistik.
Die Anforderungen
Fachlich:
  • Sie haben ein technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Dem Idealprofil kommen Sie sehr nahe, wenn Sie mehrere Jahre im Produktmanagement und/oder der Entwicklung bzw. Auslegung von Komponenten der Blindniettechnik vorweisen können
  • Idealerweise haben Sie bereits Schnittstellen zur Fertigung gehabt und wissen daher, wie man ein Produkt in die Serie begleitet
  • Auch auf Englisch können Sie sich gut verständigen

Persönlich:
  • Durch Ihre proaktive Art schätzt man Sie als Macher-Typen, der bei Unklarheiten nicht zögert zum Telefonhörer zu greifen und die offenen Themen abzuklären
  • Ihnen liegt die technische Diskussion mit dem Kunden und Sie bieten auch in vermeintlichen Sackgassen gute Lösungen an
  • Aber auch in der internen Abstimmung mit Nachbarbereichen (Automation, Fertigung, Werkzeugkonstruktion, Qualität, Vertrieb) gehen Sie offen auf die Menschen zu und gewinnen Sie für Ihre Themen
Los geht's ...
Werden Sie aktiv! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Für den Anfang reichen CV und Anschreiben (Motivationsschreiben). Gemeinsam finden wir heraus, ob diese Position die richtigen Chancen für Sie bietet.
☎  Rückrufservice
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×