Unser Auftraggeber ist Spezialist für das Entwickeln und Herstellen hochwertiger Befestigungselemente und komplexer Automationslösungen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen hat sich als Systemanbieter einen Namen in der Automobilbranche gemacht, der Befestigungselemente in Kombination mit ihrer industriellen Verarbeitung als Gesamtlösung anbietet. Der etablierte Mittelständler besitzt Produktionsstandorte in Deutschland und China.
Das inhabergeführte Unternehmen bietet jedem Einzelnen großen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum. Eine mit viel Teamgeist, Respekt und Spaß an der Arbeit gelebte Unternehmenskultur schafft eine lebendige, dynamische Arbeitsatmosphäre.
 

Technischer OEM-Kundenbetreuer / Projektabwicklung (m/w)

Mit Ihrem technischen Wissen und Prozesserfahrungen werden Sie die internen Abwicklungsabläufe steuern und optimieren von der Kundenberatung bis zur Serieneinführung.

Arbeitsort: Großraum Unna
Referenznummer: 84685
Wir finden diese Position klasse, weil...
  • Sie hier auf Augenhöhe mit den Top-Brands der Automotive-Branche in die technische Diskussion gehen
  • Sie in diesem hochinnovativen Unternehmen an der Technologie von morgen mitwirken
  • Sie als technikbegeisterte Macher den Speed und die unglaublich große Umsetzungsstärke dieses rasant wachsenden Mittelständlers schätzen werden
Ihre Aufgabe
Als Technischer Kundenbetreuer unterstützen Sie unsere Vertriebsmitarbeiter mit Ihrem umfassenden Wissen in der Produktentwicklung aus der metallverarbeitenden Industrie. Ein wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit ist die Bewertung von machbaren Lösungen mit konstruktiven Änderungsvorschlägen im direkten Kontakt zum Kunden. Dazu gehören auch die Angebotskalkulation sowie die Reklamationsbearbeitung.

Neben der Technischen Kundenberatung sind Sie aber auch für den gesamten internen Entwicklungsprozess zuständig – von der Anforderungsaufnahme bis zur Übergabe in die Serienproduktion der Blindnietproduktion (Blindniete, Blindnietmutter, Blindnietschraube). Das heißt im Einzelnen verantworten Sie die Entstehung des Prototypens, organisieren die Tests und koordinieren die Bemusterungsphase. Hierbei arbeiten Sie sehr eng mit den Kollegen aus der Konstruktion, der Fertigung und dem Qualitätsmanagement bis hin zur Logistik zusammen.

Durch Ihre Optimierung der Projektierung soll die Abwicklung der internen Prozesse schneller und effizienter werden.
Die Anforderungen
Fachlich:
Voraussetzung für diese sehr technisch geprägte Position ist ein abgeschlossenes Ingenieur-Studium oder eine Weiterbildung zum Techniker mit sehr guten Kenntnissen in der Konstruktion sowie Produktentwicklung aus der metallverarbeitenden Industrie.
Idealerweise sind Sie „nicht nur“ ein technischer Experte, sondern ein Allrounder mit Erfahrungen aus einer Schnittstellenposition und Kenntnissen aus der Fertigung und legen Ihren Fokus der Weiterentwicklung auf das Projektmanagement. Gute Englischkenntnisse bringen Sie natürlich mit.

Persönlich:
  • Große technische Affinität
  • Selbstständige und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikative Fähigkeiten und kundenorientiertes Auftreten
Los geht's ...
Werden Sie aktiv! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Für den Anfang reichen CV und Anschreiben (Motivationsschreiben). Gemeinsam finden wir heraus, ob diese Position die richtigen Chancen für Sie bietet.
☎  Rückrufservice
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×